1. Herren mit Pflichtsieg

RTHC >> Hockey >> Aktuelles

15.09.2020

1. Herren mit Pflichtsieg


Das Oberliga-Team des RTHC kam im Heimspiel gegen DSD DĂŒsseldorf II zu einem hart erkĂ€mpften Pflichtsieg.
Nach frĂŒhem RĂŒckstand konnte Nils Gerdes per Eckennachschuss zum Pausenremis ausgleichen, kurz nach dem Wechsel gelang Steffen Schliemann der FĂŒhrungstreffer fĂŒr die FarbenstĂ€dter. Leider hielt die Freude nicht lange an, denn wenig spĂ€ter fĂŒhrte eine Unkonzentriertheit in Leverkusener Reihen zum Ausgleich der GĂ€ste.
Max Beenen
konnte schließlich vier Minuten nach dem GĂ€steausgleich mit seinem ersten Treffer im Seniorenbereich die Partie verdientermaßen fĂŒr die Platzherren entscheiden.

Die Regionalliga-Spitzenbegegnung unserer 1. Damen gegen HC Essen 99 fiel aus und muss nachgeholt werden. Schulkameradinnen zweier Leverkusener Spielerinnen waren positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Daher wurden auch die MitschĂŒler in QuarantĂ€ne geschickt. Obwohl diese zwar zwischenzeitlich negativ getestet worden sind, bestand der Verband auf einer Spielverlegung. Der Nachholspieltermin ist noch offen.