Aktuelles

RTHC >> Hockey >> Aktuelles

Aktuelles

Damen befreit, Herren mit wichtigem AuswÀrtserfolg

29.01.2018

Obwohl der Aufstiegs-Zug de facto abgefahren ist, bleiben die Werkselfen  -1. RL- in der Spur, landeten mit 11-4 den erwarteten klaren Heimerfolg gegen das Team vom HC Essen '99 und erhielten sich so zumindest ihre...[mehr]


Aufstiegschance vergeben-Damen verlieren gegen Bonn

22.01.2018

Es hat nicht sollen sein: im Spitzenspiel der 1. RL entfĂŒhrte der Bonner THV am Kurtekotten mit dem 3-4 AuswĂ€rtssieg die Punkte und beendete damit alle noch vorhandenen "Aufstiegshoffnungsfunken" bei den Werkselfen....[mehr]


Spitzenteams in Torlaune

15.01.2018

Überaus deutlich lösten die Hockeyspitzenteams des RTHC am Wochenende ihre Meisterschaftsaufgaben.Die Werkselfen setzten sich in der Partie der 1. Regionalliga in Mönchengladbach sehr deutlich mit 1-9 gegen den GHTC durch und...[mehr]


Damen gelingt AuswÀrtserfolg, Herren Remis

19.12.2017

Nach einer hart umkĂ€mpften Partie auf Augenhöhe konnten die Werkselfen den Dreier vom Baldeneysee mit nach Leverkusen nehmen. ETUF nutzte eine starke Anfangsphase zur 2-0 FĂŒhrung, Leverkusen gelang aber bis zum Wechsel der...[mehr]


Damen mit 3. Saisonerfolg, Herren Opfer des Schneechaos

11.12.2017

Dank einer nach dem Wechsel starken Drangphase sicherten sich die Werkselfen beim defensiv ausgerichteten Schlusslicht DSD DĂŒsseldorf den dritten Erfolg in der 1. Regionalliga. Nach zweimaligem RĂŒckstand bekamen die...[mehr]


Damen in Erfolgsspur zurĂŒck, Herren mit 2. Heimniederlage

05.12.2017

Unsere Spitzenteams hatten am Wochenende unangenehme Gegner zu spielen. Unsere Damen lösten ihre Aufgabe beim HC Essen '99 letztlich positiv, da ihnen in einer Partie auf Augenhöhe nach furiosem 3 Treffer Auftakt Mitte des 2....[mehr]


Schwarzes Wochenende fĂŒr Erwachsenenteams

27.11.2017

Im Spitzenspiel der 1. Regionalliga  unterlagen die Werkselfen beim selbsternannten Aufstiegsfavorit Bonner THV in einer spannenden Begegnung mit dem Schlusspfiff (!)  6-7, wobei die GĂ€ste nach dem Wechsel ihre...[mehr]